Dada Mail » Schwarze Risse - Newsletter » Archives » Book-Release II: „Unerhört! Adbusting gegen die Gesamtscheiße“

(Mailing List Information, including unsubscription instructions,
is located at the end of this message.)
__
Liebe Freund_innen,
wir freuen uns eine weitere Veranstaltung ankündigen zu können. Die Perfomancekünstler vom Berlin Busters Social Club sind wieder bei uns...
Book-Release: „Unerhört! Adbusting gegen die Gesamtscheiße“ geht am 13.3. um 20h im Buchladen Schwarze Risse in die zweite Runde.
Im März 2020 erscheint die 2. Auflage des Buches „Unerhört! Adbusting gegen die Gesamtscheiße“ völlig überarbeitet im Unrast Verlag.
Als 2019 der Berlin Busters Social Club das Buch „Unerhört! Adbusting gegen die Gesamtscheiße“ als Undergroundprojekt im Selbstverlag
veröffentlichte, konnten sich nicht einmal die Autor*innen Adbustian Bustefka und Boris AdBuster vorstellen, was für ein Erfolg die Sammlung
von Bildern und Geschichten politischer Straßenkunst werden würde. Doch innerhalb eines Jahres wurde der Berlin Busters Social Club zu über 80
Veranstaltungen im In- und Ausland eingeladen, um ihr Werk zu präsentieren. Nun erscheint im Unrast Verlag eine überarbeitete 2. Auflage , das neue Buch ist fast doppelt so dick geworden! Er versammelt neben zahlreichen Fotos gesellschaftskritischer Adbustings aus dem Berliner Straßenbild auch Analysen zu den politischen Möglichkeiten der Aktionsform. Was ist Adbusting? Adbusting bezeichnet eine Aktionsform, bei der öffentliche Werbeflächen manipuliert werden. Die Variationen der Adbustings reichen von offensichtlichen Störelementen bis hin zu raffinierten Fälschungen: Im Ergebnis wirbt die Bundeswehr etwa für’s Töten oder ein Model kommentiert genervt sexistische Kleiderordnungen – auf Werbeflächen, die eigentlich für das Gegenteil bestimmt waren. Zusätzlich zu dem bisherigen Material gibt es nun Kapitel zu Adbusting und Kommunikationsguerilla seit 5000 vor Christus. Eine Lücke des bisherigen Buches wurde mit einem Kapitel zu Interventionen in Wahlkämpfen geschlossen. Ein w
eiteres Kapitel beschäftigt sich mit Adbustings von Rechts. „Und die aktuellen Ereignisse im Bereich Repression haben wir auch eingearbeitet“. Selbstverständlich gibt es auch wieder die beliebte Anleitung zum Öffnen von Werbevitrinen. „Aber nur bei der eigenen Vitrinen im Wohnzimmer oder Vereinsheim anwenden“ betont Boris.
Neben der Präsentation des Buches erwartet das Publikum ein Beitrag von Regierungsobermegageheimrat Müllhaldenzwang, Bundesamt für Verfassungsschmutz (BfV) und Generaloberst i.G. Zornig, Militärischer Abschirmdienst (MAD). Sie werden aus ihrer Arbeit im Gemeinsamen Adbusting-Abwehrzentrum (GAAZ) von Bund und Ländern
berichten.
Freitag, 13. März 2020
um 20:00 Uhr Buchladen Schwarze Risse
Gneisenaustr. 2A /Mehringhof
Metro-station Mehringdamm
Eintritt frei!
Um das Mitbringen von Clownsnasen wird gebeten...
--
The following information is a reminder of your current mailing
list subscription:
You are subscribed to the following list:
Schwarze Risse - Newsletter
Using the following email:
example@example.com
You may automatically unsubscribe from this list at any time by
visiting the following URL:
<http://www.schwarzerisse.de/cgi-bin/mailinglist/mail.cgi/u/srnews/>;
If the above URL is inoperable, make sure that you have copied the
entire address. Some mail readers will wrap a long URL and thus break
this automatic unsubscribe mechanism.
You may also change your subscription by visiting this list's main screen:
<http://www.schwarzerisse.de/cgi-bin/mailinglist/mail.cgi/list/srnews>;
If you're still having trouble, please contact the list owner at:

<mailto:newsletter@schwarzerisse.de>
The following physical address is associated with this mailing list:
Schwarze Risse GmbH
Gneisenaustr. 2a
10961 Berlin - Kreuzberg
Tel.: 030 - 69 28 779
Email: mehringhof@schwarzerisse.de

<< Demo 18.00

| Archive Index |

Veranstaltung: Fire to Colonization am kommenden Mittwoch >>

(archive rss , atom )

this list's archives:


Unser Newsletter informiert euch über unsere Lesungen und Diskussionsveranstaltungen.

Subscribe to Schwarze Risse - Newsletter:

|

Powered by Dada Mail 2.9.2
Copyright © 1999-2005, Simoni Creative.